Konzept

Kinder sind von Natur aus neugierig, experimentierfreudig und äußerst kreativ beim Erarbeiten von Lösungsstrategien. Sie besitzen ihre ureigenen Gedanken und unglaublich viel Phantasie. Diese wunderbaren Eigenschaften sollen im ExplorLabor gefördert werden. Die Kursangebote sind offen für alle interessierten Kinder und bieten ihnen viel Raum, eigene Ideen und individuelle Stärken mit einzubringen. Hier bekommen sie die Möglichkeit, sich ohne Druck in ihrer eigenen Geschwindigkeit frei zu entfalten. Da forschendes Lernen ein aktiver, selbst gesteuerter und individueller Prozess ist, sollten die Kursleiter/innen die Kinder nach Möglichkeit in diesem Selbst-Tun unterstützen und begleiten.

Während für Sekundarschüler und Studierende eine relativ große Zahl an Wettbewerben und Kursen auch im außerschulischen Bereich angeboten wird, sind naturwissenschaftliche Mitmachkurse für Kinder im Vor- und Grundschulalter eher die Ausnahme. Doch Studien haben gezeigt, dass der Grundstein für das nachhaltige Interesse an einem Thema bereits im frühkindlichen Alter gelegt wird. Daher richten sich die Kurse vom ExplorLabor hauptsächlich an Kinder im Alter von 5-10 Jahren. Es wird meist mit einfach zu organisierenden Mitteln wie Hauhalts-Chemikalien experimentiert, so dass die Versuche zuhause wiederholt und demonstriert werden können.

Neben der Möglichkeit zum eigenständigen Forschen und Experimentieren bieten die ExplorLabor-Kurse folgende Schwerpunkte:

  • Erhaltung der Begeisterungsfähigkeit für Naturphänomene & ihre Gesetzmäßigkeiten

  • Förderung der kognitiven, feinmotorischen und sprachlichen Entwicklung beim experimentellen Arbeiten

  • Stärkung des Selbstbewusstseins durch das Einüben & die gekonnte Handhabung der jeweiligen Hilfsmittel und Forschungsmethoden

  • Befriedigung des natürlichen Handlungs- und Forscherdrangs der Kinder

  • Förderung sozialer Kompetenzen durch das Arbeiten und den gegenseitigen Austausch in Kleingruppen

  • Konzentrationstraining durch das genaue Befolgen von Versuchsanleitungen und Vorgaben, die beim experimentellen Arbeiten zum Teil wesentlich sind

  • Beschäftigung mit den Themen: Mensch. Umwelt. Nachhaltigkeit. Zukunft.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.explorlabor.de/konzept/