«

Rückblick auf ein exploratives & kreatives Ferienprogramm 2018 in Pfaffenhofen a.d. Ilm

Im ExplorLabor haben die teilnehmenden Kinder pipettiert, gemörsert, filtriert, erhitzt, geschleudert, in Lösung gebracht, abgegossen, gemischt, gebaut, genagelt, gelötet, geklebt, Feuer gespuckt, haben Raketen steigen lassen, sich in Wiesenforscher verwandelt, mehr über Wildbienen erfahren, Düsenantriebe verfeinert, im Team Spaghetti-Türme so konstruiert, dass am Schluss auch der Marshmallow gehalten hat, Brausetabletten-Sprengwettbewerbe veranstaltet und reines Speisesalz aus einem Rohsalzstein hergestellt. Öl hat auf magische Weise mit Wasser Plätze getauscht und durch Mischen habt ihr einen wunderbaren Regenbogen aus den Grundfarben gezaubert. Es hat mir sehr viel Freude mit Euch zusammen gemacht und es war klasse zu sehen, wie ihr auch als Team zusammen gewachsen seid über die Tage!!

P1250872P1250850P1250909P1250922 (2)

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.explorlabor.de/ruckblick-auf-ein-exploratives-kreatives-ferienprogramm-2018-in-pfaffenhofen-a-d-ilm/